Lage und Verkehrsanbindung

exponierte Lage zwischen der Hauptstadtregion und den Wachstumsmärkten Osteuropas

Einer der wichtigsten Gründe für in Vetschau getätigte Unternehmensansiedlungen ist die exponierten Lage zwischen der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg und den Wachstumsmärkten Osteuropas. Die voll erschlossenen Industrie- und Gewerbegebiete sind unmittelbar an die internationalen Verkehrsachsen angebunden und gewährleisten so eine passgenaue und zukunftsorientierte Logistik. Der Standort Vetschau/Spreewald liegt unmittelbar im Kreuzungsbereich zweier wichtiger europäischer Verkehrskorridore: dem Scandria-Korridor von Süditalien nach Nordeuropa und dem Korridor II von West-/Zentraleuropa nach Osteuropa/Russland.  Profitieren auch Sie davon!

Flughafen BER Berlin Dresden Halle-Leipzig Prag Breslau
Vetschau/
Spreewald
85 km 100 km 100 km 150 km 270 km 230 km